Barmherzigkeit

in Deutsch D-A-CH2 months ago (edited)

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet heute über einen mutigen, beneidenswerten Akt der Barmherzigkeit und demokratischen Menschenliebe, der von Seiten des sog. Beitragsservice verübt werden soll.

Unter Umständen sollen Flutopfer zeitweise oder ganz vom Zahlen der Demokratieabgabe, von Hetzern auch Zwangsbeitrag genannt, befreit werden!

"Konkret gelten demnach folgende Regeln: Sind eine Wohnung, eine Betriebsstätte oder ein Auto nur vorübergehend nicht nutzbar, besteht für diesen Zeitraum die Möglichkeit einer befristeten Abmeldung des entsprechenden Beitragskontos. Dafür reiche ein Anruf aus."

Donnerwetter!

Böse Zungen behaupten, das passiere nur, damit die Flutopfer, bzw. diejenigen, die es überlebt haben, Kanzlerkandidaten Laschet nicht mehr im Hintergrund lachen sehen, während ein anderer Politclown salbungsvolle Reden über ihre Lage in die Kameras schleimte. Wieder andere meinen treu- und wahrheitswidrig, das geschehe nun, weil der WDR während der Flutkatastrophe, statt die Leute zu informieren und dadurch eventuell Leben zu retten, den üblichen öffentlich-rechtlichen banalen Blödsinn aus der Konserve über den Äther laufen ließ.

Aber es kommt noch besser! Wer tot ist, oder wer gar kein Haus mehr hat, der kriegt noch mehr gratis, natürlich nur, solange er keine Hilfe von Querdenkern (Nazis) annimmt. Das kann dem Bürgermeister von dem Dörfchen Schuld übrigens nicht passieren, der eine Summe von über 600.000 Euro Soforthilfe ablehnte, weil sie durch eine Spendenaktion des Herrn Schiffmann zustande kam.

"Wurden die Wohnung, Betriebsstätte oder das Fahrzeug vollständig zerstört und sind nicht mehr zu gebrauchen, endet die Beitragspflicht, und das Konto kann umgehend abgemeldet werden. Dazu reiche eine kurze schriftliche Mitteilung an den Beitragsservice, teilte die Kommunikationsabteilung mit."

Geht es noch demokratischer? Ich denke nein.

Noch besser ist es nur noch, ein mobiles Impfzentrum in den Trümmern aufzuschlagen.

IMG20210720151428.jpg

Geschlossen wegen Corona und Querdenken. Sollen die ihr Eis woanders essen

Sort:  

Mein ehemaliger Kommandeur (zu sehen im nachfolgenden SWR Beitrag) ist scheinbar jetzt auch eine große Nummer bei den Bösen und erlaubt sich Hilfe zu organisieren.
Die Frage ist, macht mich das nun, wo ich doch unter seiner Aufsicht zum Soldaten ausgebildet wurde, auch zum Querdenker?
Wenn ja, wo kann ich nicht entschuldigen oder zumindest meinen Zivildienst nachholen?

P.S. Dass mich sein Oberlippenbart nicht schon damals stutzig gemacht hat, werde ich mir niemals verzeihen können.
Und wie er uns gezwungen hat mit unseren Schützenpanzern das Klima zu schädigen auch nicht.

Oh Gott, das war bestimmt furchtbar, einem solchen Menschen preisgegeben zu sein. Bestimmt hat er Euch rumkommandiert, Ihr musstet Uniformen tragen und schießen und Handgranaten werfen und morgens früh aufstehen und "jawoll, Herr Oberst" sagen und so - naja, den ganzen perversen Nazischeiß halt. Von wegen Bürger in Uniform. Bestimmt hat er auch Kontakte mit den Reichsbürgern oder wie die heißen.
Ich will mir gar nicht ausmalen, was das mit Dir gemacht hat. Und wie Du das alles mal Deiner Tochter erklären willst ... Oh je, oh je.

Er hat uns sogar darauf vorbereitet in den Kosovo einzumarschieren (auf Befehl von dem Putin Freund Schröder).
Außerdem hat er uns gezwungen folgenden Satz in aller Öffentlichkeit zu bekunden:

“Ich gelobe, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen."

Recht und Freiheit. Bei diesen Begriffen hätten sofort die Alarmglocken schrillen müssen.
Aber wir wussten es leider damals nicht besser.

Es heißt "R-Wort" und "F-Wort", ich bitte diese heikle Passage zu kürzen!

P.S.
Sich nachträglich auf Ironie zu berufen, macht es nicht ungeschehen.

Das dein ehemaliger Befehlshaber das R- Wort und das F-Wort verwendete und nun als Q-Denker unterwegs ist erweckt in mir den Verdacht, dass Du als Maulwurf schon damals ihn geschickt - dank psychologischer Grundausbildung - mit dem R-Virus und dem F-Virus und dessen verschiedenen Varianten beim täglichen Appell und in den Schützenpanzern ohne vorherige Testung infiziert hast.

Kurzum - gib zu, dass Du der Kopf dieser ganzen Bewegung bist und als Putin Versteher aktiv gegen die demokratische Bewegung in Deutschland mehr als zwei Jahrzehnten schon am kämpfen bist.

Es fragt sich nur, wer hinter den Hallerschen Brigaden steckt...

So ungefähr.
Nur bezahlen tut mich der Iran.

Dieses Geständnis wird Deinen Kopf nicht retten. Ich muss jetzt Meldung machen.

Als vaterländischer Freund echter Demokraten gehört sich das.

Tut mir leid, aber die Partei hat das gesagt.

Und wie Du weisst hat die Partei immer recht.

Gibt es eigentlich Städte, in denen das Finanzamt überflutet wurde? 🤔

Du hast etwas überlesen - das Wörtchen oder....

Demnach wirst Du keine Barmherzigkeit erfahren, wenn dein Auto noch fährt nur weil es in der Nebenstraße über dem Haus gestanden hat, dass die Fluten mitsamt Deiner Frau und deren Eltern davon gerissen haben.

Vielleicht warst Du auch zum Zeitpunkt der Katastrophe im Urlaub mit dem eigenen Auto und stellst bei der Rückkehr fest, dass Haus und Hof hinfort gespült worden. Da Dein Auto noch existiert folgt daraus - kein Anspruch auf Beitragsbefreiunng.

Die GEZ ist und bleibt ein korrupter Scheissladen - eine kriminelle Organisation von Staates wegen.

!BEER
!invest_vote

Ach ja, das ist einfach zu gut.. ob man nun lachen oder weinen möcht...

@indextrader24 denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient!
@indextrader24 thinks you have earned a vote of @investinthefutur !


Hey @leroy.linientreu, here is a little bit of BEER from @indextrader24 for you. Enjoy it!

Learn how to earn FREE BEER each day by staking your BEER.